Startklar für Ihren Unternehmenserfolg mit der BAFA Beratungsförderung für Jungunternehmen
 
Sie haben gerade gegründet oder sind schon Selbständiger, Freiberufler oder Unternehmer? Dann haben Sie die Möglichkeit ein bewährtes Tool zur Beratungsförderung in Anspruch zu nehmen: BAFA Förderung unternehmerischen Know-hows.
 
Machen Sie sich Startklar für den weiteren Unternehmenserfolg. Nutzen Sie den Zuschuss des BAFA für ein Gründercoaching, den Sie übrigens nicht zurückzahlen müssen!
 
Der Zuschuss des BAFA zum Gründungscoaching soll Jungunternehmen eine Beratung ermöglichen, die hilft, ihr Unternehmen nachhaltig auf Erfolgskurs zu bringen. Beraten werden können Themen zu allen wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung.
 

 

Der Weg zu Ihrer Erfolgsstory:   Die BAFA Beratungsförderung im Kurzscan
 

Der Weg zum Zuschuss der BAFA Beratungsförderung unternehmerischen Know-hows ist sehr einfach und dauert nur wenige Minuten. Bedarf und Themen definieren, Antrag ausfüllen, einreichen - ein Gespräch führen und schon sollte alles klar sein.

Klingt zu einfach? Ist aber so! Der bürokratische Aufwand ist wirklich sehr gering.

Gerne übernehmen wir die Beantragung soweit möglich und untertsützen beim Rest. Nutzen Sie jetzt einfach unseren kostenlosen Rückruf-Service.
 

SAHhoch3 als Experte im Buch "Die gute Idee" der Stiftung Warentest - Finanztest

Der Ratgeber für Existenzgründer von Stiftung Warentest - Finanztest mit der Expertenmeinung von SAHhoch3 Stephan Herwartz ist jetzt veröffentlicht »mehr

 

Ihr Berater / Gründungscoach:
Stephan Herwartz.Zugelassener Berater für den BAFA-Zuschuss 

Stephan Herwartz ist Berater aus der Praxis heraus mit über 20-jähriger Berufserfahrung. Er berät Existenzgründer und KMUs. Die betreuten Projekte wurden bereits vielfach nomminiert und mehrfach ausgezeichnet. »mehr